Einfach glücklich sein!: 7 Schlüssel zur Leichtigkeit des Seins

> Hier kannst du die Audio-CD direkt bestellen

Audio CD
Verlag: Arkana
ISBN-10: 3442339405
ISBN-13: 978-3442339402

Anleitungen zum Glücklichsein – die 7 Erfolgsgeheimnisse nun auch zum Hören!

Freude, Liebe und Glück sind Grundbedürfnisse des Menschen. Ich, der im Leben viel Glück hatte, kenne auch Phasen, in denen ich unglücklich und mutlos war. In monatelanger Einsamkeit begab ich mich auf die Suche nach dem, was glücklich macht. Was ich über meinen Weg zur Leichtigkeit des Seins zu sagen habe, ist durch und durch selbst erfahren. In “Einfach glücklich sein!” helfe ich durch viele Anregungen, die eigene Einstellung bewusst zu machen und diese als Grundlage zu nehmen, um das Leben neu zu gestalten. Er lässt keinen Zweifel daran, dass wir selbst etwas tun müssen, um glücklich zu sein. Und ich möchte jedem Menschen seinen eigenen Weg zum Glück finden lassen. Meine Tipps und Hinweise helfen, Glück jeden Tag aufs Neue zu erfahren. ·

Gelesen von meiner Frau Michaela Merten und mir · Ungekürzte Fassung nach dem Buch “Einfach glücklich sein!”

 

Feedback von Lesern

*****  
Von Petra
Glück – was ist das eigentlich? Wie definieren wir Glück und wovon machen wir Menschen unser persönliches Glück abhängig? Fragen über Fragen, denen Pierre Franckh in seinem Buch auf den Spuren ist. 
Auch dieses Buch von Pierre Franckh gibt uns Anlass über uns selbst nachzudenken. Wie oft verschieben wir Glück auf “später”. Was ist später? Warum leben wir nicht im heute und hier? 
Viel zu oft verweilen wir in der Vergangenheit; lassen diese nicht los. Oder aber wir beschäftigen uns mit der Zukunft. Mit alle dem, was wir “später” einmal machen wollen. 
Pierre Franckh gibt in diesem Buch behutsame Tipps und Anregungen, wie es uns gelingen kann, dass wir Glück heute empfinden und nicht glauben, dass Glück an einem bestimmten Erlebnis, oder einem bestimmten Punkt zu finden ist. 
Er stützt sich dabei auf Studien, die deutlich belegen, dass auch Menschen, die z. B. viel Geld gewinnen nicht auf Dauer glücklich sind deshalb. Ja, natürlich. Im ersten Moment haben sie ein enormes Glücksempfinden. Aber fragt man dieselben Menschen in ein paar Monaten, so erkennt man, dass sich das Ursprungsgefühl vor dem Gewinn wieder eingestellt hat. Geld hat somit also nicht zwingend etwas mit Glück zu tun. Es gibt ebenso reiche Menschen, wie arme Menschen, die nicht glücklich sind. Letztendlich gilt also: Innerer Reichtum ist nicht über Materielles zu erreichen. 
Was besonders auffällt ist, dass Pierre Franckh viel aus seinem eigenen Leben Preis gibt. Er erzählt eigene Geschichten, Erlebnisse und persönliche Erfahrungen, bei denen wir schnell feststellen werden, dass auch wir sie in unserem Lebenskreis haben. Oder wer von uns kennt nicht das “teure Geschirr und die edlen Kristallgläser”, die nur bei besonderem Anlass zu verwenden sind. Ich persönlich mußte schmunzeln, als ich diesen Absatz gelesen habe, denn bereits vor Jahren habe ich angefangen, meine tägliche Ration Wasser aus Weingläsern zu trinken, da mir dicke Wasserglasränder einfach zu Wider sind. Alle in meinem Umfeld haben sich damals daran gestört, dass ich Wasser aus Weingläsern trinke. Oftmals habe ich damals erklärt, dass ich es ästhetischer finde, wenn ich ein filigranes und “schönes” Glas in Händen halte (was nicht heißen muss, dass diese Gläser teuer sind). Heute – Jahre später – trinken viele meiner Freunde und Bekannten ihr Wasser aus Weingläsern. Und falls nicht, dann bekomme ich zumindest immer ein Weinglas, wenn ich auf Besuch bin. D A S ist Glück, denn Freunde und Bekannte achten auf einem, gehen sorgsam mit einem um und sie tun Dinge, die sie normalerweise nicht getan hätten, weil sie wissen, dass wir uns darüber freuen. 
Die Ausrichtung unserer Gedanken ist also für unser eigenes Glück verantwortlich! Und wir selbst sind es. Nicht unser Partner, nicht unsere Kinder – keine anderen Menschen. Ja, sie können uns eine Freude machen, aber glücklich machen können wir uns nur selbst. Nur wir, denn nur wir können frei entscheiden. Wir haben täglich morgens die Möglichkeit unser Leben zu ändern, wenn es uns nicht gefällt. Ebenso haben wir täglich die freie Wahl, ob wir diesen Tag glücklich, oder unglücklich verbringen wollen. Werte, Impulse und zugelassene Gedanken heißt es zu überdenken. Vielleicht auch neu zu regeln. 
Ein erstaunliches Buch, welches den Leser anregt über SEIN LEBEN, seine Wege und seine Ziele nachzudenken. Welches uns zum Schmunzeln, aber auch zum Staunen und Nachdenken bringt, wenn wir ehrlich zu uns selbst sind. Und wir alle werden beim Lesen feststellen, dass wir manche der 7 Schlüssel noch nicht in Händen hielten, vielleicht noch nicht mal kannten, andere dagegen bereits ins Schlüsselloch gesteckt haben, nur zu bequem, vielleicht auch ängstlich waren, sie umzudrehen. 
Das Buch wird Ihr Leben bereichern, denn es lässt Ihnen die freie Wahl sich von Dingen, die Ihnen nicht (mehr) gut tun zu verabschieden und Dinge, die Sie glücklich und fröhlich machen in Ihr Leben einzuladen.