BuchcoverDer 6 Minuten Coach: Finde die wahre Liebe
Preis
32,95€
Autor

Pierre Franckh

Format
Gebundenes Buch, 180 Seiten
Verlag
Arkana
ISBN
ISBN-10: 3442341264
ISBN-13: 978-3442341269

Der 6 Minuten Coach: Finde die wahre Liebe

Auch als E-book erhältlich

Die wahre Liebe zu finden ist leichter als wir denken. Denn Suchende gibt es zu Tausenden.
In diesem Buch findest du viele spielerische 6 Minuten Übungen, um sich wieder für eine erfüllende Partnerschaft zu öffnen. Eine bezaubernde Möglichkeit für neues Glück in der Liebe.

In diesem Buch erfährst du, was alles nötig ist, um deine wahre große Liebe zu finden. Und diese auch zu leben.

  1. Was ist Liebe für dich?
    Wir wollen herausfinden, was Liebe überhaupt für dich ist.
    Wenn du nicht weißt, was die Liebe für dich ist, wirst du in Partnerschaften immer etwas anderes erleben, als du möchtest.
  2. Welche Liebe willst du leben?
    Wir gehen auf die Suche, wie deine ideale Partnerschaft aussehen könnte. Und zwar wirklich deine, und nicht eine Partnerschaft, die andere von dir erwarten.
  3. Wie findet dich die wahre Liebe?
    Wir werden Möglichkeiten schaffen, damit du von der wahren Liebe überhaupt gesehen werden kannst. Außerdem werden wir uns Schritt für Schritt wieder für eine wahre Liebesbeziehung öffnen. Da die Liebe bereits in dir vorhanden ist, ist es ein Leichtes, dich wieder mit dieser Fähigkeit zu verbinden.

Alle Zeichnungen sind von Barbara Schauer
www.derkleineyogi.com – Vielen Dank dafür.

Jetzt kaufen

Inhalt

Ein bisschen als Vorgeschmack...

Wie alles begann
Warum 6 Minuten?
10
Alles ist ein Ausdruck von Liebe
12
In diesem Buch behandeln wir 3 Grundthemen
18
Was schenkt das größte Vertrauen?.
20
Die 5 Phasen der Liebe in einer Beziehung
25
I Was ist Liebe für mich?
Was erwartest du Positives von der Liebe?
39
Was erwartest du Negatives von der Liebe?
43
Was hast du bisher von der Liebe erfahren?
47
In einer Partnerschaft sind wir nie mit unserem Partner allein
52
Wie war die Ehe deiner Eltern?
55
Was wirkt noch heute in mir
61
II Welche Liebe will ich leben?
Was hält eine Beziehung zusammen?
68
Was bin ich bereit, einzubringen?
78
Du kannst nicht lieben, was du brauchst
86
III Wie findet die Liebe mich?
Welche Überzeugungen hindern uns, glücklich zu sein?
96
Vergeben heißt, weitergehen
104
Lieber nicht lieben, als die Liebe zu verlieren
109
Was darf dein zukünftiger Partner nicht sehen?
116
Welche Plätze sind noch belegt?
122
Ich lerne, liebevoll Nein zu sagen
129
Wie willst du dich am liebsten der Außenwelt zeigen?
136
Ich bin es wert, geliebt zu werden
144
Der liebevolle Blick
151
Warum sollte man sich in dich verlieben?
160
Der Liebesbrief
165
Was schenkt das größte Vertrauen?.
172
Wenn wir die Liebe überfordern
175
Anhang

[TEXT FEHLT]

[TEXT FEHLT]

Alle 6-Minuten-Übungen zielen nur darauf ab,

dir dabei zu helfen …

… zu verstehen, was dich in einer Partnerschaft erwartet,
… dich sichtbar für die wahre Liebe zu machen,
… und dich für die wahre Liebe wieder zu öffnen.

Die wahre Liebe zu finden ist leicht, sie zu halten eine kleine Kunst.

In diesem Buch wollen wir uns zum einen auf den Weg machen, die Liebe in unserem Leben wieder zuzulassen.

Es gibt daher viele Übungen, die dir helfen dich für die wahre Liebe zu öffnen. Aber es gibt auch ebenso vielen Übungen, die dich verstehen lassen, wie wundervoll es ist, diese Liebe auch zu bewahren.

Und das Beste daran: am Ende des Buches müssen wir nicht einmal zu suchen beginnen. Wir lassen uns finden.

Wenn wir mental richtig eingestellt sind, dann findet die wahre Liebe uns.

Warum 6 Minuten?

… oder die Sache mit der Beständigkeit.

In den vielen Jahren meiner Tätigkeit als Mentaltrainer habe ich eines erkennen dürfen: Alle langwierigen oder zeitraubenden Übungen werden, auch wenn sie noch so effektiv sind, nicht immer wirklich lange durchgehalten.
Als ich jedoch begann, die Übungen auf das Wesentliche, auf den inneren Kern zu reduzieren und den Aufbau von emotionalen Automatismen beachtete, wurden die Erfolge wesentlich schneller erreicht und waren auch von dauerhafterer Natur.

Denn 6 Minuten ist die Zeitspanne, die wir gerne und bereitwillig in unseren Alltag integrieren. Und so entwickelte ich viele 6-Minuten-Übungen – manche sind sogar noch kürzer –, die unsere alten, überholten Gewohnheiten verändern und unsere negativen Gedankenstrukturen auf die gewünschte Zielgerade bringen sollen.
Wenn wir unser Leben ändern wollen, benötigen wir Übung und Beständigkeit

Auszug aus dem Buch:
Wie alles begann

Geschätze Lesezeit: 3 Minuten

Genau genommen war es vor 20 Jahren.
Wenn Michaela jetzt hier wäre, würde sie mir auf die Schulter tippen und sagen: »22 Jahre!« – Frauen sind ja in diesen Dingen so genau.

Aber sie ist ja nicht da. Also: Es begann vor gut 20 Jahren. Ich war einsam geworden. Ich war traurig. Und hoffnungs- los. Ich war verlassen worden. Wieder einmal. Wieder einmal war eine Beziehung gescheitert. Wieder einmal hatte ich es nicht geschafft, eine wahre, tiefe Liebesbeziehung zu führen. Schnelle kurze Affären. Ja, das war alles, was ich zustande brachte. Mein Herz blieb unerfüllt und meine Seele war mehr als unzufrieden mit meinem Werdegang.

Mir begann etwas zu fehlen. Und zwar massiv. Alle beruflichen Erfolge konnten diesen Mangel nicht länger ausgleichen. Kein roter Teppich, über den ich ging, kein Blitzlichtgewitter, keine lobenden Kritiken in den Zeitungen. Auch wenn ich es damals noch nicht benennen konnte. Heute weiß ich es. Es war die Liebe. Es war die Tiefe mit einem anderen Menschen.

Diese Sehnsucht nach einer liebevollen dauerhaften Partnerschaft nahm so zu, dass ich mich damals, vor über 20 Jahren, komplett von der Außenwelt zurückzog, um herauszufinden, wie ich es schaffen könnte, eine wahre und tiefe Liebesbeziehung zu führen. Ich wollte Antworten. Und ich wusste, dass diese Antworten nur in mir liegen konnten. Aus diesem Grund zog ich mich für viele Wochen in eine Berliner Wohnung zurück und kapselte mich von der Außenwelt ab. Ich wollte auch keine Ablenkung, kein Radio, keinen Fernseher. Ich stellte sogar den Strom ab und begann intensiv nachzudenken. 4 Monate lang. Heute würde man sagen, ich befand mich in Klausur. Oder in Meditation.
Ich begann, mir selbst Fragen zu stellen, und schrieb mir jede Frage, die in mir entstand, auf. Ich hielt auch alle Antworten, die ich in dieser Zeit für mich fand, in einem kleinen Büchlein fest.

Nach 4 Monaten hatte ich viele Antworten gefunden und fing an, danach zu leben.
Ich hatte damals nicht daran gedacht, dies jemals öffentlich zu machen. Erst 15 Jahre später, als immer mehr Menschen mich fragten, wie ich es schaffe, mit Michaela eine so inten- sive und wundervolle Partnerschaft zu führen, merkte ich, wie groß der Bedarf an funktionierenden Antworten war.

In diesem Buch findest du nun viele der Dinge, die ich damals nur für mich gemacht habe. Zum ersten Mal veröffentliche ich hier einige der Übungen, die seit vielen Jahren das Leben unzähliger Menschen verändern. Vielleicht verändern sie ja auch deines.
Meines haben sie verändert.

Die Übungen in diesem Buch haben mir geholfen, mich zu dem Menschen zu entwickeln, der seine wahre, tiefe Liebe nicht nur in sein Leben ziehen, sondern diese Liebe auch leben kann.
Die Übungen in diesem Buch nutze ich auch immer wieder gerne in meinen Seminaren und es ist jedes Mal wundervoll, mitansehen zu dürfen, wie sich das Leben von so vielen Menschen zum Positiven verändert.

Dieses Buch kann auch dein Leben verändern.

Warum das so ist, kannst du im Basisband 1 »Erfinde dich neu« nachlesen. (Hier erfährst du zum Beispiel, was alles bei den 6-Minuten-Übungen in unserem Gehirn passiert.)
In diesem zweiten Buch erfährst du, was alles nötig ist, um deine wahre große Liebe zu finden.
Ach ja. Und diese auch zu leben.

Danke, dass du den Mut dazu aufbringst.

Ach, und wenn du glaubst, dass 20 Jahre Partnerschaft nur »Schmetterlinge im Bauch« bedeuten, dann werde ich dich enttäuschen müssen. Wenn du aber glaubst, dass Seelen- partner sich zu Seelenpartnern entwickeln, dann wirst du in diesem Buch alles Wichtige dazu finden.

Das sagen andere Leser

Vielen Dank für Eure regen Kommentare. Hier ein kleiner Auszug aus den Bewertungen

Finde die wahre Liebe

Dieses Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich habe zuvor schon so einige Vorarbeit geleistet. Habe viele Bücher gelesen (z. B. von Veit Lindau “Liebe radikal” und heirate dich selbst” (auch mit vielen Übungen). Mir war also schon klar, dass man zunächst lernen sollte sich selbst zu lieben und voll und ganz anzunehmen. Ich habe mich jahrelang mit schwierigen Beziehungen geärgert und war dann mal eine längere Zeit alleine. In dieser Zeit habe ich mich erst einmal selber kennen und lieben gelernt. Mit diesem Buch konnte ich darauf aufbauen und der Knoten ist geplatzt.
Gerade bin ich zieml. verliebt und merke aber auch, dass ich dieses mal einen ganz anderen Partner angezogen habe und auch ich mich anders, lockerer verhalte als früher. Alte, negative Glaubenssätze habe ich durch neue ersetzt.
Durch die Übungen verfestigt sich die neue positive Einstellung!
Mein Fazit: Ich kann dieses Büchlein nur jedem empfehlen, der bereit ist den Schlüssel zur glücklichen Partnerschaft in sich selber zu finden.
Deshalb hat es absolut 5 Sterne verdient :-)))

Verständlich und einfach

Mal wieder ein gelungenes Buch von Pierre Franckh!
Sehr hilfreich um über sich selbst nach zu denken. Die Übungen dazu sind sehr einfach und hilfreich.
Man fühlt sich direkt angesprochen….ich konnte des öftern mal lachen, da es so typische Dinge waren, wo man sich wieder erkennt

Ein tolles Buch

Dieses Buch ist wirklich toll geschrieben und es macht richtig Spaß die Übungen zu machen. Man setzt sich ganz anders mit dem Thema Liebe auseinander und findet heraus, was man wirklich möchte. Auch die Texte zwischen den Übungen sind informativ. Und nicht zu vergessen die süßen Illustrationen! Da kann die wahre Liebe ja einfach nur kommen! 🙂

Hat mich weitergebracht

Ich war skeptisch, aber nachdem ich mich eingelesen und eingearbeitet haben, konnte ich doch einiges erkennen und in bestimmten Angelegenheiten auch eine Änderung herbeiführen. Sehr empfehlenswert.

Empfehlenswert

Dieses Buch ist echt eine Rettung wenn die Eltern hilflos dem ersten Liebeskummer ihres Kindes gegenüberstehen. Meiner Tochter hat es sehr gut geholfen und sie ein Stück ” wachsen” lassen.

sehr sehr gut

dieses kleine aber feine Buch hat mir sehr gut gefallen, die Themen sind beim Namen genannt, die Übungen einfach und effektiv… ich empfehle es sehr gern weiter…

Suchende brauchen Liebe!

Zusammenfassung über den Coach von Pierre und Michaela. Lest es, und wenn ihr Neugierig geworden seid meldet euch um weiter zu lernen. Jedes Buch und jede Affirmation bring jeden ein Stück weiter im Leben.

Das ist eine Therapie ohne persönliche Beratung

Ich habe schon viele Beziehungsratgeber gelesen- dies ist das erste, bei dem ich wirklich entscheidende Veränderungen bei mir bewirken kann. Vielen Dank Pierre Franckh! Damit werde ich für mich endlich auf den richtigen Weg zu kommen! Denn letztlich fällt doch alles auf uns selbst zurück!

Endlich das richtige Workout gefunden

Dieses Buch von Pierre Franckh ist ein Schatz und eine super Ergänzung zu seinem ebenso tollem Buch “Erfolgreich Wünschen : 7-Regeln, wie Träume wahr werden”. Wie in dem Buch vorgeschlagen, habe ich jeden Abend eine 6-Minuten Übung gemacht. So konnte jede Übung noch intensiv nachwirken. Ich kann sagen, dass mir dadurch viel Verdrängtes bewusst wurde und ich nun wirklich bereit für die wahre Liebe bin. Vielen Dank Pierre Franckh!