21 Wege, die Liebe zu finden — E-Book

Hier kannst du das E-Book direkt bestellen

Dateigröße: 238557 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 224 Seiten
Verlag: Knaur MensSana eBook
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.


21 Wege, die Liebe zu finden – eine einmalige Chance, das Abenteuer Liebe täglich neu zu entdecken.

Wege zu einer glücklichen Partnerschaft und erfüllten Sexualität.
 
Traummann sucht Traumfrau – und sie leben glücklich und zufrieden. Die Realität aber sieht meist anders aus. Was also können wir tun, um in einer Partnerschaft Glück zu finden und vor allem aufrechtzuerhalten: Ist das überhaupt möglich?
Ja, es ist möglich. 
„Für mich stand die Suche nach einer erfüllenden Beziehung immer im Vordergrund, so ist dieses Buch auch wieder ein Stück weit eine Beschreibung meiner eigenen Versuche, Irrtümer und Fehler und dessen, was ich als Essenz daraus gelernt habe.Die hier beschriebenen „21 Wege die Liebe zu finden“ sind einfach und völlig logisch und doch widersprechen sie in weiten Teilen dem, was wir tatsächlich praktizieren und dem, was in der Gesellschaft als normal gilt. 
„21 Wege die Liebe zu finden“ vermittelt eine neue Sichtweise und rückt die Beziehung wieder in den Mittelpunkt: Damit die Sehnsucht nach dem Seelenpartner kein Traum bleiben muss.“„21 Wege die Liebe zu finden“ gibt auf grundsätzliche Fragen durch inspirierende und zum Nachdenken anregende Texte lebensnahe Antworten, denn – jeder Mensch hat eine tiefe Sehnsucht nach Liebe. 
Aber bedeutet „Liebe“ für uns alle dasselbe? Oder haben wir alle die unterschiedlichsten Vorstellungen davon, wenn wir über das Thema Liebe sinnieren? 
Jeder Mensch hat eine Sehnsucht nach Liebe. Man kann auch sagen: In seinem Herzen ist etwas ganz Starkes, eine Art süchtiges Sehnen, das nicht eher zu Ruhe kommt, bis es gefunden hat, was es sucht. Wir werden getrieben, wir laufen bis ans Ende der Welt, um diese eine Liebe zu finden, die für uns bestimmt ist und bei der unser Herz zur Ruhe kommt. 
Diese Reise im Außen jedoch macht uns müde. Und eines Tages sind wir leer und ausgebrannt. Pierre Franckh sagt: „Wir müssen Ja sagen lernen zu dieser Leere und lernen, dass der Schrei nach Liebe nicht mit Äußerlichkeiten zu befriedigen ist. Wir müssen hinabsteigen in unser Herz, müssen uns hingeben, uns verschenken an den einen Menschen, statt die Welt nach Befriedigung abzugrasen.“
21 Wege, die Liebe zu finden – eine einmalige Chance, das Abenteuer Liebe täglich neu zu entdecken.
Diese Buch kann helfen, uns Impulse in die richtige Richtung zu geben.
 
Titelgeschichte „Woman“ 27 Oktober 2006

„Hier finden Sie Tipps, die ihr Leben verändern.“

„Ein Ratgeber erklärt, wie Sie es mit einfachen Methoden schaffen, Ihre Liebe am Leben zu erhalten – und wieder mehr Glück und Zufriedenheit in Ihre Partnerschaft  zu bringen.“
Rezensionen
***** Wieder ein Volltreffer    
           Von Sandy – AugsburgIch kenne bereits sein wundervolles Buch „Glücksregeln für die Liebe“, das ich regelrecht verschlungen habe und noch heute meine heimliche Bibel ist. 
Ich hatte gedacht besser geht es nicht mehr. Doch es geht. 
“21 Wege die Liebe zu finden“ berührt nicht nur ebenso tief, wie seine Glücksregeln, sondern in diesem Buch beschenkt uns Pierre Franckh auch noch mit wundervollen Geschichten aus seinem Leben, die aufzeigen, wie er selbst Krisen der Liebe gemeistert hat. Seine gewonnenen Erkenntnisse gehen so nah, dass man unweigerlich ebenso euphorisch und voller Liebe schwingt. 
Dabei lässt Pierre Franckh den Leser erstaunlich nah an sich heran. Authentisch, wahrhaftig und beeindruckend hilfreich sind seine aufgezeigten Wege. Stets spürt man in jeder Pore die positive Ausstrahlung des Autors. 
Auf beeindruckende Weise erinnert er uns gleichzeitig immer wieder an die Eigenverantwortung, lässt uns die Irrtümer der Liebe erkennen und zeigt völlig neue Sichtweisen auf, die Liebe (wieder) zu finden.Alles ist klar und einfach erklärt, aber eben so liebevoll, dass man auf der Stelle damit anfangen möchte.Zu diesem Buch kann ich dem Autoren nur gratulieren. Eben wieder mal ein Volltreffer.
*****Fabelhaft
Von Nadja (Tirol)
Dieses Buch ist einfach traumhaft, habe es in 2 Tagen regelrecht verschlungen. Lese eigentlich nicht solche Art von Büchern. Ist aber ein geniales Buch, habe es auch schon weiter verliehen, meine Freunde die es lesen, sind ebenso begeistert. Was mich am meisten fasziniert ist, dass man sehr viel auch über sich selbst lernen kann, über den Umgang mit anderen Leuten und über sein Leben…
*****Empfehlenswert!
Von Spirituelleenergie „*spirituelleenergie*“ (Bayern)
Dieses Buch ist toll. Habs mir gekaut, weil mich der Titel angesprochen hat. Es enthält viele schöne Tips und Hilfreiches was man in sein Beziehungsleben einbauen kann. Außerdem ist es ein generelles Werk – denn Liebe sollte allumfassend gelebt werden…..  

*****
5 Sterne und viel viel mehr

             Von Uschi – München 

Dieses Buch beeindruckt durch seine intensive Art. Es hat mich in vielen Dingen zum Nachdenken gebracht und gleichzeitig motiviert. 
Wer wirklich ernsthaft bereit ist seiner Partnerschaft weiterzukommen, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen. Es ist ein authentisches und lebensnahes Buch. Wahrscheinlich eines der besten Bücher, das ich in den letzten 15 Jahren über das Thema Liebe gelesen habe. Ich habe es schon mehrfach weiterempfohlen und werde es auch noch oft tun. 
Ich werde dieses Buch jedenfalls immer wieder in die Hand nehmen, denn allein schon beim Lesen bekommt man einfach gute Laune und genügend Aufwind so einige Dinge auch in die Tat umzusetzen. 
Es verändert alte Denkweisen und gibt auf liebevolle Weise unzählige Hilfen, die wirklich leicht umzusetzen sind. Dieses Buch ist eine wunderbare Möglichkeit gemeinsam an der Beziehung zu arbeiten. 
Äußerst berührend sind auch die eigenen Erlebnisse des Autoren, die ihn zu einer neuen, anderen Sicht verholfen haben. Pierre Franckh lässt uns mit einer erstaunlichen Offenheit daran teilhaben und bereits beim Lesen verändert sich auch unsere Sicht der Dinge. 
Und mit einem Mal ist es wieder da, dieses allumfassende Gefühl der Liebe.

Ich bin außerordentlich froh, dieses Buch gefunden zu haben. Unbedingt empfehlenswert!!!

 

Begrüßung

Betrachte das Schöne

Mit den Augen des Anderen  Teil 1

Mit den Augen des Anderen  Teil 2

Mit den Augen des Anderen  Teil 3

Wie man beginnt sich selbst zu lieben

Verabschiedung